Home Office

In unsere Home Office Kollektion findest du lokale Artikel, die dir die Zeit zu Hause versüßen: produktive Home Office Ideen, alles gegen Langeweile und um gesund zu bleiben. Mach es dir Zuhause so richtig gemütlich mit tollen Möbelstücken, Pflanzen und Schreibwaren von angesagten Brands und den besten loaklen Läden und Boutiquen.


In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3
3

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3
3
×
Das Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt

Schreibwaren für Arbeit und Studium

Jegliche Arten von Schreibwaren sind trotz digitalem Zeitalter immer noch unabdingbar fürs Büro, die Schule und das Studium. Ob es sich um Post-Its, Tischkalender, Planer, Stifte oder Briefpapier- alle diese Sachen braucht man zum Arbeiten. Auch wenn du die meiste Arbeit über den Computer erledigst, so ist eine schnelle Notiz auf einem Klebezettel wichtig, Verträge und wichtige Briefe werden mit der Hand und einem Stift unterschrieben und sind ebenfalls wichtig. Für das Planen auf einem Whiteboard brauchst du Marker und Papier zum Schreiben und Verweisen.

Büro und Homeoffice

Wenn du viel zeit im Homeoffice verbringst, brauchst du dafür außer einem funktionstüchtigen Computer natürlich auch andere Sachen. Schreibwaren fürs Büro und für das heimische Büro sind unabdingbar: Büroklammern, Laptophalter, Post-Its und Stifte. Spezielle Arbeitsutensilien und Produkte fürs Büro können helfen, der Arbeitsalltag zu planen und fokussiert und konzentriert zu arbeiten, ohne sich abzulenken. Das steigert deine Arbeitsproduktivität und trägt dazu bei, dass von zu Hause arbeiten wirklich Spaß macht.

Was braucht man fürs Homeoffice?

Arbeitsutensilien fürs heimische Büro

Da du das Haus zum Arbeiten nicht verlässt und die meiste Zeit in den eigenen vier Wänden verbringst, gibt es ein paar Arbeitsutensilien, die du mit Sicherheit brauchst. Wir haben für dich eine kleine Liste zusammengestellt:

Arbeitsleuchte: Tageslichtlampen und Schreibtischlampen sind unabdingbar, nicht nur zum besseren Sehen, sondern auch, damit die Haut überhaupt Licht bekommt und die Vitamine nicht schwinden.

Blaulichtfilterbrille: solltest du eine Brille tragen, achte darauf, dass sie Blaulicht filtern kann und für das Arbeiten am Bildschirm geeignet ist. Denn ein übermäßig langes Schauen auf einen LED-Bildschirm schadet den Augen und, wie Wissenschaftler herausgefunden haben, stört auch dem Schlafrhythmus. Um dem entgegenzuwirken, empfehlen wir, die nötigen Vorkehrungen zu treffen. Es gibt bestimmte Filter, die über den Bildschirme gelegt werden oder Monitore, die so einen Filter von Werk aus eingebaut haben.
Außerdem ist es wichtig, sich regelmäßig Pausen zu gönnen, damit die Augen sich ausruhen können.

Geräuschunterdrückung: manche schwören auf Ohrenstöpsel oder Kopfhörer mit einer Noise-Cancelling-Technologie, damit sie auf keinen fall beim Arbeiten gestört werden. Vor allem, wenn man zu Hause nicht allein ist und nicht abgelenkt werden will.

Headsets Im Homeoffice kannst du nicht in der Gruppe arbeiten, du kannst aber dein Team online dazuschalten, damit du alle sehen und hören kannst, und dabei keine Kabel herumhängen, die dich stören, empfehlen wir ein kabelloses Headset. Es ist nicht nur für eine Kommunikation wichtig, sondern kann auch als Geräuschunterdrückungswerkzeug fungieren.

Luftreiniger oder Lufterfrischer: wenn viele Elektrogeräte arbeiten und der Raum den ganzen Tag benutzt wird, können Luftreiniger mit einem Filtersystem helfen, dass die Luft frisch und sauber bleibt. Besonders für Allergiker ist das eine tolle Anschaffung, denn Pollen und Staub werden aus der Luft gefiltert und erleichtern das Arbeiten extrem.

Bürohocker: solche Hocker haben keine Rückenlehne und keine Armlehnen. Du kannst sie höhenverstellen und so deinem Rücken Gutes tun.

Fußablage: manchmal ist das Sitzen in einer Position nicht nur für den Rücken, sondern auch für die Beine ermüdend, deshalb ist ein kleiner Hocker oder ein Würfel ein gute Idee, um die Beine hochzulegen und die Blutzirkulation zu normalisieren. Dann hast du keine Wassereinlagerungen in den Füßen und auch keinen steifen Rücken am Ende des Tages.

Zimmerpflanzen: sind die ganz natürlichen Lufterfrischer, die die Luft reinigen, ihr Feuchtigkeit spenden und außerdem ästhetisch das Auge erfreuen. Und das Beste dabei ist, dass du sie sogar steuerlich absetzen kannst, wenn du sie fürs Homeoffice kaufst!

Stressball: während du auf Anrufe wartest, eine Teambesprechung hast oder sich etwas gerade lange lädt, ist ein Stressball die ideale Idee, um die Ungeduld oder, wie der Name schon sagt, den Stress auf einen anderen Kanal zu lenken und entspannter zu sein. Manchen helfen auch entspannte Musik oder Naturgeräusche.

• und zu guter Letzt: Schreibgeräte, mit denen du gern schreibst. Es mag vielleicht banal klingen, aber wenn es drauf ankommt, findet man oftmals keinen Kuli oder hat etwas zur Hand, das schlecht schreibt. Mit dem passenden Stift, der nicht kratzt und leicht übers Papier gleitet ist deine Büroausrüstung für zu Hause komplett.

Shoppe durch unsere Accessoires fürs Home Office und Schreibwaren und hole dir alles Nötige für die Arbeit und fürs Zuhause. Viel Spaß beim Shoppen mit SUGARTRENDS!

×
Das Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt